Prof. Thomas Friedrich

Offi


zielles Werkverzeichnis der Film- und Videoarbeiten von K.Wyborny
Official catalogue of KlausWyborny's film and videoworks
(Catalogue raisoné)


Erläuterung:
d = Fassung nur in deutscher Sprache / German language version, no subtitles; e = engl. Sprachfassung oder mit engl. Untertiteln / English language version or with Engl. subtitles;
m = ohne Sprache, mit Musik oder Atmos unterlegt / no language, just music or atmospheres; s = stumm / silent


W01 e A Crowd in the Face (1968, 8 Min)
W02 e Home Sweet Home (1968, 12 Min)
W03 e Im KZ (1968, 8 Min)
W04 e Auf zu den Sternen (1968, 15 Min)
W05 e Drei Tage mit Janine, 3 Tage mit John (1968, 15 Min)
W06 e Thorium 232 (1968, 17 Min)
W07 m Das größte Verbrechen aller Zeiten (1969, 30 Min)
W08 e Dämonische Leinwand - 8mm Version (1969, 77 Min)
W09 e William (1969, 5 Min)
W10 e Das abenteuerliche, aber glücklose Leben des Willliam Parmagino (1969, 20 Min)

W11e Percy McPhee Agent des Grauens (1970, 3 Fassungen: 6, 13 und 25 Min)
W12 m Dallas Texas - After the Goldrush (1971, 32 Min)
W13 e Ludwig van Beethoven - Ein Leben für die Musik (1969-71, 10 Min)
W14 m Chimney Piece (1969-71, 30 Min)
W15 e Dämonische Leinwand - 16 mm-Version (1968-71, 86 Min)
W16 e Die Geburt der Nation (The Birth of a Nation) (1972/73, 70 Min)
W17 s Drei rhythmische Skizzen (1967-1972; 5, 4 und 12 Min)
W18 m The Ideal - Ecstasy & Beauty (1974, 2 Fassungen: 12 und 27 Min)
W19 s Elementare Filmgeschichte (1972-74, 89 Min)
W20 e Pictures of the Lost Word (1974-75, 50 Min)

W21 s Verwegen den Wellen entgegen (1971-77, 34 Min)
W22 s Fensterfilm (1975, 25 Min)
W23 m Häuserfilm (1976, 26 Min)
W24 d Syntax (1976, 11 Min)
W25 s Strickfilm (1974/77, 6 Min)
W26 e Bartleby (1976, 42 Min)
W27 d Der Ort der Handlung (1977, 124 Min)
W28 s Sechs kleine Stücke auf Film (1976/77, 27 Min)
W29sm Unerreichbar Heimatlos - Sonate auf Film (1977, 25 Min)
W30 s Potpourri aus „Östlich von keinem Westen“ (1979, 17 Min)

W31 s Das Szenische Opfer (1980, 50 Min)
W32 d Am Arsch der Welt (1981, 70 Min)
W33 e Drei Installationen nach Melanie Klein (1981, geloopte Segmente aus W32)
W34 e „2084“ (1983, 70 Min)
W35 m Am Rand der Finsternis (1985, 65 Min)
W36 m Gnade und Dinge - 11 Stücke auf Film (1985, 63 Min)
W37 m Out of New York (1987, 12 Min)
W38 e Das Offene Universum (1986-89, 94 Min)
W39 e Poor Little Europe - 3 Pazifische Installationen (geloopte Segmente aus W38)
W40 m Verlassen; Verloren; Einsam, Kalt (1986/1992, 90 Min)

W41A Ode to Industrial Britain (1991, 15 Min gelooptes Video)
W41B Silicon Valley Rhapsody (1991, 15 Min geloooptes Video)
W41C Industrial Britain (W41A plus Industrieaufnahmen aus W40)
W42 e L‘Éternité (2012, 8 Min Video, Anfang von W38 mit neuem Titel, geloopt)
W43 e Aus dem Zeitalter des Übermuts (1980-1993, 80 Min)
W44 s Bäume (1991, 2 Serien jeweils 12 Min)
W45 e À la recherche d‘un champ de bataille perdu (1994, 40 Min)
W46 m Giovanni Pisano (1995, 10 Min)
W47 d Eine andere Welt Urfassung (1971-1998, 50 Min)
W48 e Sulla (1990-2001, 121 Min)
W49 e Zwei Installationen nach Lukrez (geloopte Ausschnitte aus W48, ohne Text)
W50 m Ein Abend in Hammamet (2002, 35 Min)

W51 e Frühformen filmischen Erzählens - Italien im Mittelalter (2004, 75 Min)
W52 e Eine andere Welt (1991-2004, 98 Min)
W53 m Aus Scriabins Grab (1993/2004, geloopte Installation, 45 Min)
W54 m Die See Die See (1993/2004, geloopte Installation, 88 Min)
W55 m Die See Die See (1993/2004, 7 geloopte Installationen aus W54)
W56 m Aus Indien (1993/2004, geloopte Installation, 50 Min)
W57 m Aus Indien (1993/2004, 4 geloopte Installationen aus W56)
W58 d Studien zum Proserpina-Projekt (An der Tiberiusbrücke und Das Wunder von Rimini, 2004, 23 und 6 Min)
W59 m Histoire du Cinéma (2003, geloopte Installation, 25 Min)
W60 m Hommage an Ludwig van Beethoven (1978-2006, 73 Min)

W61 m Hommage an L.v. Beethoven (2006, 4 Teile von W60 als geloopte Installation)
W62 m A Room of my own (1980 - 2009, 115 Min)
W63 e Das Letzte Jahr / Fasti (2003-2009, 124 Min)
W64 e Begegnung mit Werner Schröter (2008, 11 Min, Teil von W63)
W65 d Durs Grünbein liest die dritte Satire von Juvenal (2008, 25 Min)
W66 m Studien zum Untergang des Abendlands (1979-2010, 80 Min)
W67 m Studien zum Untergang des Abendlands (2010, 5 Teile von W66 als Loops)
W68 e Syrakus, Film nach Gedichten von Durs Grünbein (2003-2012, 77 Min)
W69 e Im Imaginären Museum - Studien zu Monet (2014, 103 Min)
W70A Annäherung an Vater (2014, geloopte Installation aus W69, 12 Min)
W70B Der Krieg der Welten (2014, geloopte Installation aus W69, 11 Min)

W71 e After Lucretius / Nach Lukrez (2014, 2 geloopte Installationen für 3 bzw. 5 Beamer)
W72 m Das Licht der Welt (2008-2015, 87 Min)

Stand 25. 10. 2015